Dolomiten Skisafari

27.3. bis 29.3.2013
Um es ruhiger anzugehen, brachen wir schon am Dienstagnachmittag auf. Zu fünft fuhren wir mit einem Auto von München und Penzberg über den Brenner durchs Pustertal nach Alta Badia. Schon während der Fahrt gab es lebhafte Spekulationen über zwei unterschiedliche Wetterprognosen. Über eine kurvenreiche Strasse erreichten wir das Dorf Campill, eine Oase abseits des Touristenstroms. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Dolomiten Skisafari

Frühlings/Schneewanderung auf die Neulandhütte

Am 23.3.13 hatte es wieder mal geklappt .Um 9 Uhr ging es mit 7 Eulen auf die Neulandhütte.

 

Nachdem wir es über eine ziemlich vereiste Straße bis zum Parkplatz geschafft hatten ging es gleich ohne Pause Richtung Hütte, wobei der eine oder andere bemerken musste das man ziemlich schnell in den Schnee Einbrach. Oben angekommen haben wir beschlossen gleich Spagetti mit Tomatensoße zu kochen. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Frühlings/Schneewanderung auf die Neulandhütte

Schlittentour aufs Hörnle

Eigentlich hätte es ja eigentlich eine Frühjahrestour mit Blumen, Sonne, blühenden Bäumen und Sträucher und…. sein sollen. Realität: Seit Monaten Kälte, bedeckter Himmel, Schnee und Eis – der März 2013 wusste so gar nichts von seinem kalendarischem Beginn! Also Sommerschuhe weggepackt, Schlitten raus und los ging es nach Bad Kohlgrub zum Hörnle. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Schlittentour aufs Hörnle

94. Mitgliederversammlung am 22. März 2013

Wenige Sektionsmitglieder kamen in die „Schöne Aussicht“ zur Jahreshauptversammlung zusammen. Nur 41 Mitglieder konnte der Vorstand mit der Vorsitzenden Monika Klose begrüßen.

 

In der Eröffnungsrede wurde auf den ausführlichen Jahresrückblick im Sektionsheft „Der Neuländer“ hingewiesen und die wichtigsten Ereignisse (wie die Verlegung des Vereinssitzes) in Kürze zusammengefasst. Weiterhin dankte Monika Klose Tom Sendl, dass die Stadt Penzberg die Gruppenräume im Mütterzentrum der Sektion zur Mitbenutzung zur Verfügung stellt. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für 94. Mitgliederversammlung am 22. März 2013

Skitour Lacherspitze

Leider haben die Wetterverhältnisse viele abgeschreckt, so dass wir Unentwegten ziemlich allein unterwegs waren.
Auch am Parkplatz der Wendelsteinbahn –unser Tourenstart- kaum Autos. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Skitour Lacherspitze

Skitour Tschachaun

In den Lechtaler Alpen liegt versteckt zwischen Heiterwand und Namloser Wetterspitze der Tschachaun. Im Sommer ist dieser unscheinbare Grashügel der Hausberg der Anhalter Hütte, da er in nur 45 Minuten erreichbar ist. Im Winter hat die Hütte geschlossen, und wer die idealen Skihänge die von seinem Grasrücken und vom Kar des Steinmannl geformt werden herunterfahren möchte, der muss schon einen weiteren Weg gehen. Und das ist heute unser Vorhaben. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Skitour Tschachaun

Rodeln am Pürschling

Am Sonntag den 27.1.13 war es so weit. Die erste Eulentour für 2013 fand statt. Wir haben uns um 8.15 Uhr am Farben Hildebrand getroffen um auf den Pürschling zu gehen und dann mit Schlitten oder Bob wieder runter zu fahren. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Rodeln am Pürschling

Berggämsen kennenlernen

…Grias di Berggämsen
Im November trafen wir uns also das erste Mal um unsere neue Gruppe zu starten. 12 Kinder, alle gerade sechs Jahre alt geworden, und so tapfer, daß die Mamas und Papas bald gehen durften. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Berggämsen kennenlernen

Maskera im MüZe

Schnee juhee… Schnee ade…
Das Wetter machte Kapriolen und die Grundlage für unseren geplanten Skinachmittag taute, im Laufe der Woche, komplett weg.
Also planten wir kurzentschlossen um und die Berggämsen kamen zu einem spontanen Faschingsfest im MüZe zusammen. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Maskera im MüZe

Kraxengruppe: Gamshütte

Bei strahlendstem Sonnenschein macht sich eine kleine aber feine Kraxngruppe auf den Weg nach Garmisch, um die Gamshütte zu erklimmen und endlich mal die Rodelbahn auszuprobieren (vor zwei Jahren sind wir im März mit Waldenburgs im Grünen hinauf- und wieder hinuntergewandert, was zwar auch sehr schön war, aber halt doch nicht das gleiche wie eine Rodelpartie im Schnee…). (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Kraxengruppe: Gamshütte

LVS-Kurs

Im Falle einer Lawinenverschüttung kommt auch im heutigen High-Tech-Zeitalter der Kameradenrettung eine große Bedeutung zu: 15 Minuten – denn mehr Zeit hat man nicht, um die maximalste Überlebenschance von Verschütteten zu sichern. Die Zeit für Skitouren und Schneeschuhwanderungen ist gekommen und um für diesen Ernstfall gewappnet zu sein dürfen LVS-Gerät, Sonde u. Schaufel nie im Rucksack fehlen! Die perfekte Ausrüstung alleine genügt jedoch nicht: LVS-Suche muss ständig geübt werden! (mehr …)

Kommentare deaktiviert für LVS-Kurs

Schneeschuhtour um die Neulandhütte

Eigentlich war ja im Programm der Sonntraten ausgeschrieben, aber der zeigte sich schon im frühlingshaften Grün. Wahrscheinlich hätten wir dort schon die ersten Frühlingsblumen entdecken können.
So beschlossen wir kurzer Hand die Umgebung der Neulandhütte im Schnee zu erkunden. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Schneeschuhtour um die Neulandhütte

Schneeschuhtour auf den Thörlen

Zu siebt, aufgeteilt auf zwei Fahrzeuge machten wir uns auf den Weg nach Ehrwald. Der Parkplatz der Ehrwalder-Zugspitzbahn, der Treffpunk unserer Wanderung liegt schon auf 1200 m. Wir waren überrascht über den vielen Schnee, denn bei uns war die weisse Pracht schon wieder geschmolzen. Also fanden wir beste Bedingungen für die Tour vor. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Schneeschuhtour auf den Thörlen

Edelweißfest 2012

Die Eigenschaften vom Edelweiß kennen jetzt fast alle, zumindest diejenigen, die auf dem Edelweißfest/Weihnachtsfeier beim Rate-Quiz der Eulen mitgemacht haben. Weihnachtlich eingestimmt wurden alle NeuländerInnen am 8 Dezember ab 15:00 Uhr durch eine sehr stimmungsvolle musikalische Einlage mit besinnlichen Texten. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Edelweißfest 2012

MTB Transalp

Von See zu See: Transalp vom Walchensee zum Gardasee

 
Mit viel Sonne im Herzen, Optimismus und gut trainierten, strammen Wadln fieberten wir dem 25. August entgegen. Es startet die zweite Transalp des Alpenvereins Neuland mit insgesamt 7 Mountainbikern. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für MTB Transalp

Timberland Trail

Auch dieses Mal hatten anscheinend alle brav ihre Teller aufgegessen, denn am Himmel begleiteten uns nur einige kleinere Wolken . Dieses Mal trafen wir uns bereits um 10.00 Uhr am Pendlerparkplatz und fuhren gemeinsam nach Bad Kohlgrub zum Parkplatz der Hörndlebahn. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Timberland Trail