Berichte

TOURENBERICHT zur 2 Tagestour Meilerhütte 18./19. September 2018

Die Meilerhütte im „Doppelpack“ Meine Probetour mit Unterstützung eines berg-und klettererfahrenen „Neuländer“ Paares fand am Mittwoch, den 12. 09. bei schönstem Sonnenschein und königsblauen Himmel mit einer Gehzeit von 9 Stunden statt. Die planmäßige DAV […]


3 Tagestour im Pitztal 21.-23. August 2018

Glück g’habt! Mo. 20.08.18/tirol.at: “ Hinteres Pitztal erschwert erreichbar! Bei einem heftigen Gewitter wurde die hintere Pitztalstraße bei Plangeross von einer Mure verlegt. 3 geparkte Autos wurden von etwa 2000-3000 Kubikmeter Geröll-und Wassermassen mitgerissen.“ Glück […]


MTB Fahrtechnikspezial im Fichtelgebirge (31.05-03.06.2018)

„Kann Spuren von Spätzle enthalten“ oder „Mücken – eine unnötige Spezies“ Am letzten langen Brückentag-Wochenende im Mai ging es für die Teilnehmer zum Auffrischen Ihres MTB-Könnens ins Ochsenkopf-Eldorado im Fichtelgebirge. Unsere Station für die kommenden […]


Wunschziel Schönjochalm 1287 m im Rofan

Des war amoi was anders!! Der Wettergott und der Dios des ÖBB (österreichische Bundesbahn) bestimmten unseren Tagesverlauf! bergfex Wetter für Steinberg i. R. für Dienstag 14. August: „Ein paar sonnige Phasen gehen sich aus, wenn […]


Blütenwanderung auf den Rabenkopf am 29.7.2018

Los ging es zu unserer Blütenwanderung frühmorgens bei noch angenehmen Temperaturen am Wanderparkplatz in Pessenbach. Gemütlich machen wir sechs Hobbybotaniker uns auf den Weg durch lichten Buchenmischwald Richtung Orterer Alm. Einige wohlbekannte Vertreter des montanen […]


Auf Deutschlands höchsten Berg 2962 m

Dienstagwanderung am 24. Juli 2018 Eine Tour der SUPERLATIVEN!! – Für die Einen das 1. Mal, für die Andern möglicherweise das letzte Mal – Einer der beständigsten Wandertage des Bergsommers 2018 – Die meisten Höhenmeter […]


3 Neuländer im Vorkarwendel – Schafreiter 2102 m (17.07.2018)

Dem Penzberger und Tölzer Stau entkommen genießen wir die landschaftlich reizvolle Anfahrt über Kesselberg, Walchensee, entlang der Isar im breiten Kiesbett und Rißbach bis zur Oswaldhütte. Froh waren wir über den schattigen, da äußerst steilen […]