Geckos tatkräftig beim Stadtfest

Nachdem die Stadt groß feiern wollte, haben wir gleich mitgemacht. Darum organisierte die Sektion Neuland eine große Kletterwand, um der vereinseigenen Kinderklettergruppe „Geckos“ ein Spielfeld zu bieten. Der Aufbau erfolgte am frühen Morgen. Mit dem Klettern startete von 11-14 Uhr der kleinste Nachwuchs der Sektion Neuland und wurde durch die Geckos professionell und geübt angegurtet, gesichert und von den Gurten wieder befreit. Als dann der offizielle Teil des Stadtfestes begann, wurde es ernst. Der Ansturm konnte mit viel Gelassenheit auf Seiten der Geckos gemeistert werden. Durch Einfühlen in (Höhen)ängste konnte die Klettergruppe aus Erfahrung mit aufbauenden Worten helfen. Manch einem Kind wurde es auch nach dem 12ten mal nicht langweilig. Erst die erbarmungslose Uhr setzte der Aktion um 17:30 Uhr ein Ende. Die Geckos haben ihr Gelerntes super präsentieren können und hatten viel Spaß.

Silke Geißler

Menü schließen