Bergdrachen – Rabenkopfbesteigung

Am 28.09.2019 bestiegen die Bergdrachen mit Hundebegleitung des DAV Neuland den Rabenkopf. Nachdem wir den Parkplatz erreicht hatten, wanderten wir los. Wir sahen sogar eine Kröte beim Aufstieg. Als wir beinahe die Orterer Alm (1.089 m) erreicht hatten, holte uns ein weiterer jugendlicher Begleiter ein, so dass unser Gruppe danach aus 10 Personen und einem Hund bestand. An der Pessenbacher Schneid (1.320 m) machten wir ein kleines Päuschen. Danach wanderten wir den Steig zum Rabenkopf hinauf, wo wir in den letzten Höhenmetern sogar über Krampen klettern mussten. Auf dem Rabenkopf (1.555 m) machten wir Brotzeit und wanderten weiter zur Staffelalm (1.320 m). Auf dem Weg dorthin, trafen wir eine Blindschleiche. Wieder unten angekommen, fuhren wir wieder zurück nach Penzberg. Wir freuen uns auf die nächste Treffen im Karwendel.

Arthur

Menü schließen